Diese Seite drucken Zur Sitemap

Sie möchten, dass die Besucher Ihrer Veranstaltung sicher sind?

Was heißt Sanitätsdienst?

Sanitätsdienst, das heißt im Falle eines Notfalls gezielt und qualifiziert Erste-Hilfe zu leisten. Damit wird dem Besucher oder Teilnehmer der Veranstaltungschnell geholfen und der Rettungsdienst entlastet. Bei größeren Notfällen kann durch die genauen Hinweise der Sanitäter vor Ort der Rettungsdienst gezielter eingesetzt werden.

Veranstaltungen, insbesondere Großveranstaltungen, sind durch die Konzentration vieler Menschen auf engem Raum oder durch die Eigenart der Veranstaltung (z.B. Motorsportveranstaltung) mit besonderen Gefahren verbunden.

Der Sanitätsdienst bei Veranstaltungen fällt nicht unter den Regelungsbereich des bayerischen Rettungsdienstgesetzes (Bay. RDG). Es handeltsich um ein traditionelles Betätigungsfeld der Hilfsorganisationen (z.B. BRK) und umfasst Betreuungs- und Hilfeleistungsmaßnahmen für Teilnehmer und Zuschauer z.B. bei Sportveranstaltungen, Volks- und Straßenfesten sowie Großveranstaltungen.

Hier ein Auszug aus den größeren Sanitätswachdiensten, die die Bereitschaft Kaufbeuren regelmäßig leistet:

  • Lagerleben Kaufbeuren
  • Tänzelfestumzüge Kaufbeuren
  • Eishockeyspiele Kaufbeuren
  • Bierzelt Tänzelfestplatz Kaufbeuren
  • Rockkonzerte All-Kart Halle Kaufbeuren
  • Reitturniere, Motorsportveranstaltung

Was bieten wir Ihnen?

Wir leisten Sanitätsdienste bei Veranstaltungen jeglicher Art und Größe. Dazu gehört auch die Beratung der Veranstalterim Vorfeld, ob und in welchem Umfang ein Sanitätswachdienst benötigt wird.

Hierzu stehen unsgeschultes Personal, umfangreiche Ausstattungen und Fahrzeuge zur Verfügung. Unsere Einsatzkräfte sind im Sanitätsdienst ausgebildet und absolvieren regelmäßig Fortbildungen. Unsere Leistungen umfangen in der Regel folgendes:

  • Betreuung und Beratung der Veranstalter im Vorfeld
  • Gefahrenanalyse der Veranstaltung
  • Kommunikation mit anderen teilnehmenden Hilfsorganisationen
  • Maßnahmen der allgemeinen Betreuung Betroffener oder Verletzter
  • erweiterte Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • uvm

Wann braucht man einen Sanitätsdienst?

Teilweise wird den Veranstaltern von den Behörden die Vorhaltung eines Sanitätsdienstes vorgeschrieben.

Deshalb sollten bei der Planung einer Veranstaltung frühzeitig Informationen darüber eingeholt werden, ob und in welchem Umfang ein Sanitätsdienst gebraucht wird. Hierbei stehen wir gern hilfreich zur Verfügung.

Wenn Ihnen z. B. bekannt ist, dass Sie in einem halben Jahr ein Sport-Turnier veranstalten, so können Sie uns gerne schon jetzt informieren und uns weitere Angaben, wie z. B. den genauen Uhrzeiten etc., dann übermitteln, sobald genaue Planungen gemacht wurden.

Welche Kosten fallen an?

Es können keine pauschalen Aussagen bezüglich anfallender Kosten für Sanitätsdienste gemacht werden, da jede Veranstaltung anders ist und angepassten Aufwand erfordert.

Das BRK berücksichtigt dabei, ob es sich dabei um kommerziell ausgerichtete oder um "Non-Profit"-Veranstaltungen handelt.

Wir erstellen Ihnen jedoch gerne im Vorfeld Ihrer Veranstaltung einkostenloses Angebot!

Was ist zu berücksichtigen?

Die personellen und materiellen Ressourcen eines Jeden sind begrenzt, so auch die unseren. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir nicht jede Anfrage positiv beantworten können. Daher planen Sie bitte Ihre Anfragen frühzeitig in Ihre Veranstaltungsorganisation ein, gerade im Frühling und im Sommer finden zahlreiche Veranstaltungen parallel statt.

Sollten Sie im Großraum Kaufbeuren eine Veranstaltung planen, bei der Sie einen Sanitätswachdienst wünschen oder von Seiten der Behörden dieser vorgeschrieben worden ist, melden Sie dies bitte frühzeitig, jedoch mindestens vier bis sechs Wochen davor. Zur Vereinfachung stellen wir Ihnen folgendes Formular zur Verfügung, welches Sie uns per E-Mail, Fax, oder Post zukommen lassen können

Download Formular:

Als PDF-Datei | Als Word-Datei

Bitte senden Sie das Formular unterschieben an folgende E-Mail Adresse:
sandienst@brk-kaufbeuren.de  

Fragen zu Sanitätsdiensten richten Sie bitte ebefalls an sandienst@brk-kaufbeuren.de

Jubiläum

>> FESTSCHRIFT zum Jubiläum (PDF)

Sanitätsdienst

Sie planen eine Veranstaltung und wünschen Unterstützung von unserem Sanitätsdienst?

Eine unverbindliche Anfrage können Sie über diese Seite an uns senden (unter "Download Formular").

Weitere Fragen richten Sie bitte an sandienst@brk-kaufbeuren.de

Kontakt

BRK Ostallgäu
Geschäftsstelle Kaufbeuren
Dienststellenleiter Alexander Denzel
Porschestraße 31
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341 - 96610-0
Telefax: 08341 - 96610-26
E-Mail: bereitschaft@brk-kaufbeuren.de